Die Schlaubären

Wir, 17 Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse, sind die "Großen" in der Kita. Wenn wir mittags aus der Schule kommen, schwitzen wir nicht nur über den Hausaufgaben, sondern kochen, experimentieren,lesen, malen, gehen in den Garten, machen Quatsch, spielen, basteln, hören Musik, handwerkern oder reden einfach mit unseren Freunden.

Unseren Gruppenraum teilen wir uns mit den Bären, die am Vormittag hier ihr Zuhause haben.

 

Für all die schönen Sachen haben wir von 12°° Uhr bis 17°° Uhr Zeit. In den Ferien kann es schon um 8°° Uhr losgehen.

Beim gemeinsamen Mittagessen wird erzählt und gelacht.

Ausflüge zu Museen, ins Kino oder Theater machen wir gern in den Ferien.

Außerdem verreisen wir einmal im Jahr. Unsere Gruppenreise ist jedesmal ein Highlight.

Kinder die uns am Ende ihrer Kita-Zeit verlassen, werden mit einer Übernachtung verabschiedet.

 

Tschüss bis bald.....die Schlaubären!